21.02.2018

22.05.2017

22.05.2017

10.05.2017

14.08.2016
Marco Friedl FC Bayern Nachwuchs

Marco Friedl FC Bayern Nachwuchs

19.05.2013
Bayerns A-Jugend schlägt Stuttgarts Nachwuchs

Bayerns A-Jugend schlägt Stuttgarts Nachwuchs

Mit 3:1gewinnt Bayern München das Spitzenspiel in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest gegen den VfB Stuttgart. V.l.n.r.: Simon Wilske, Robin Yalcin, Ylli Sallahi und Oliver Markoutz. (29.10.2012)
29.10.2012
A-Junioren-Meisterschaftsfinale 2012: Schalke siegt

A-Junioren-Meisterschaftsfinale 2012: Schalke siegt

Schalkes Philipp Hofmann erzielt gegen Innenverteidiger Lukas Grill (li.) und Torhüter Leopold Zingerle (re.) das entscheidende 2:1.
17.06.2012
Hartes Duell im Finale der A-Jugend-Meisterschaft

Hartes Duell im Finale der A-Jugend-Meisterschaft

2007 stehen sich die Nachwuchs-Kicker von Bayer Leverkusen und Bayern München im Finale der A-Jugend-Meisterschaft gegenüber. Bastian Oczipka (l.) zeigt hier vollen Einsatz gegen Bayerns Steffen Schneider und erzielt in der 76. Minute den 1:1-Ausgleich. In der Verlängerung dreht Bayer dann die Partie und gewinnt die Meisterschaft durch ein 2:1. (24.6.2007)
24.06.2007
Bayern-Kapitän

Bayern-Kapitän

Aus der Nachwuchsabteilung von Preußen Münster wechselte Sebastian Langkamp (l.) zur A-Jugend des FC Bayern. Dort avancierte er sogar zum Kapitän. Hier lässt er Stuttgarts Julian Schieber nicht den Hauch einer Chance. (1.5.2007)
01.05.2007
Früh übt sich

Früh übt sich

Mats Hummels (rechts) von Borussia Dortmund spielte in der Jugend für Bayern München. Der Abwehrspieler verliert am 4. Juni 2006 in Gelsenkirchen mit den A-Junioren der Bayern das Finale um die Deutsche Meisterschaft mit 1:2 gegen den FC Schalke. (4.6.2006)
04.06.2006
Deutscher A-Juniorenmeister 2006: Schalke 04

Deutscher A-Juniorenmeister 2006: Schalke 04

Neben Mesut Özil (nicht im Bild) standen Ralf Fährmann (ganz links) und Benedikt Höwedes (2.v.l.) in Schalkes Meistermannschaft. (04.06.2006)
04.06.2006
Özil im A-Junioren-Meisterschaftsfinale 2006

Özil im A-Junioren-Meisterschaftsfinale 2006

Mit 2:1 gewannen die Knappen den Deutschen Meistertitel bei den A-Junioren im Endspiel gegen Bayern München. Mesut Özil (re.) gestaltete das Schalker Angriffsspiel, hier im Zweikampf mit Stefan Rieß. (04.06.2006)
00.00.0000
Marco Friedl FC Bayern Nachwuchs
Bayerns A-Jugend schlägt Stuttgarts Nachwuchs
A-Junioren-Meisterschaftsfinale 2012: Schalke siegt
Hartes Duell im Finale der A-Jugend-Meisterschaft
Bayern-Kapitän
Früh übt sich
Deutscher A-Juniorenmeister 2006: Schalke 04
Özil im A-Junioren-Meisterschaftsfinale 2006