02.02.2019

26.12.2017

04.11.2017

30.09.2017

01.02.2017

01.02.2017

01.02.2017
Frühe Führung

Frühe Führung

In der 12. Minute dürfen Torschütze Jon Walters (M.) und seine Mitspieler bereits das 1:0 für Stoke City in Liverpool bejubeln. (27.12.2016)
27.12.2016

07.05.2016
Crouch geht ab

Crouch geht ab

Peter Crouch feiert seinen Ausgleichstreffer für Stoke City gegen Manchester City am 25. Spieltag der Premier-League-Saison 2014/2015 in emotionaler Art und Weise. (11.2.2015)
11.02.2015

06.12.2014
Matchwinner

Matchwinner

Stoke-Angreifer Peter Crouch (l.) erzielt Ende September 2014 das entscheidende Tor zum 1:0 über Newcastle United. Paul Dummett (r.) kann den Ball nicht mehr abwehren.
29.09.2014

15.06.2012
Für den guten Zweck

Für den guten Zweck

... probiert sich Englands Nationalspieler Peter Crouch im April 2012 mal auf einem ganz anderen Green. Beim Golf macht der Stürmer allerdings auch keine schlechte Figur.
12.04.2012
Bruno behält den Durchblick

Bruno behält den Durchblick

Bruno schnappt sich das Leder im Duell gegen Peter Crouch
16.02.2012

01.12.2010
Hör mir mal zu Kleiner

Hör mir mal zu Kleiner

Im Ligaspiel gegen Portsmouth diskutieren Peter Crouch (l.) und Jermaine Defoe (m.) von den Tottenham Hotspurs mit Referee Philip Dowd (Okt. 2009).
17.10.2009
Prominenter Neuzugang

Prominenter Neuzugang

Im Juli 2008 präsentiert Portsmouth-Coach Harry Redknapp (r.) eine prominente Neuverpflichtung. Nach drei Spielzeiten im Dress Liverpools wechselte Peter Crouch (l.) an die Südküste.
11.07.2008
Ab ins Finale!

Ab ins Finale!

Nach dem gewonnenen Elfmeterschießen gegen den FC Chelsea feiern Liverpools neue Helden (von links) Gerrard, Zenden, Riise, Kuyt und Crouch ausgiebig den Einzug in Endspiel der Champions League. (01.05.2014)
01.05.2007
Zweikampf in ungewöhnlicher Position

Zweikampf in ungewöhnlicher Position

Der Mazedonier Nikolče Noveski (l.) riskiert gegen den Engländer Peter Crouch in der EM-Qualifikation 2008 Kopf und Kragen, um die englische Offensive aufzuhalten. Mit Erfolg, die Mazedonier erkämpfen sich mit einem 0:0 einen Punkt in Manchester. (7.10.2006)
07.10.2006
Feuchtfröhlicher Jubel

Feuchtfröhlicher Jubel

Als FA-Cup-Sieger forderte Liverpool im August 2006 den amtierenden Meister aus Chelsea im Duell um den FA Community Shield. Nach 90 spannenden Minuten behielten die Reds die Oberhand. Jon Arne Risse (l.) und Peter Crouch durften die Trophäe präsentieren.
13.08.2006
Crouch gegen alle

Crouch gegen alle

Englands schlachsiger Riese Peter Crouch setzt sich im WM-Viertelfinale 2006 in Gelsenkirchen gegen Hugo Viana, Ricardo Cavalho und Nuno Valente (v.l.n.r.) durch. Vergebens: Die Briten mussten (mal wieder) nach Elfmeterschießen die Segel streichen.
01.07.2006
WM 2006: Englands zweiter Sieg im zweiten Spiel

WM 2006: Englands zweiter Sieg im zweiten Spiel

Die Torschützen Arm in Arm: Peter Crouch (li.) und Steven Gerrard feiern das Tor zum 2:0-Endstand gegen Trinidad & Tobago in der Nachspielzeit. (15.06.2006)
15.06.2006
Wer es tragen kann...

Wer es tragen kann...

Nach dem FA-Cup-Sieg 2006 präsentiert der FC Liverpool die Trophäe in einer wahren Triumphfahrt. Pepe Reina (l.) und Robbie Fowler (r.) setzen Peter Crouch dabei die "Krone" auf.
14.05.2006
Die Kopfballgiraffe

Die Kopfballgiraffe

Kein anderer Stürmer ist bei hohen Hereingaben so schwer zu verteidigen wie der Engländer Peter Crouch (o.). 2,01 Meter sind einfach zu viel für Uruguays Diego Godín (u.), der den Treffer von Crouch zum 1:1 nicht verhindern kann. (01.03.2006)
01.03.2006
Doppelpack

Doppelpack

Mit zwei Treffern gegen Wigan Athletic hatte Peter Crouch (l.) im Dezember 2005 maßgeblichen Anteil am 3:0-Erfolg der Reds. Hier jubelt Steven Gerrard an seiner Seite.
03.12.2005
Tor-Debüt im VillaPark

Tor-Debüt im VillaPark

Im Sommer 2001 unterschrieb Peter Crouch (r.) beim Erstligisten Aston Villa. Für die "Löwen" gelang ihm ein Start nach Maß. Im ersten Heimspiel köpfte er sein erstes Tor im englischen Oberhaus. Dabizas von Newcastle kann den Treffer nicht verhindern.
02.04.2002
Auftakt zweier Karrieren

Auftakt zweier Karrieren

Bevor sie in der Premier League spielten, trafen Joleon Lescott (l.) und Peter Crouch (r.) bereits in den Niederungen des englischen Fußballs aufeinander. Im Januar 2002 blockt Lescott dabei einen wuchtigen Schuss des schlacksigen Angreifers.
17.01.2002
Ätsch!

Ätsch!

Im Sommer 2000 wechselte Peter Crouch von den Tottenham Hotspurs zu den Queens Park Rangers, wo er auf Anhieb überzeugte. So auch hier mit einem Treffer gegen Crystal Palace (Dez. 2000).
30.12.2000
Frühe Führung
Crouch geht ab
Matchwinner
Für den guten Zweck
Bruno behält den Durchblick
Hör mir mal zu Kleiner
Prominenter Neuzugang
Ab ins Finale!
Zweikampf in ungewöhnlicher Position
Feuchtfröhlicher Jubel
Crouch gegen alle
WM 2006: Englands zweiter Sieg im zweiten Spiel
Wer es tragen kann...
Die Kopfballgiraffe
Doppelpack
Tor-Debüt im VillaPark
Auftakt zweier Karrieren
Ätsch!