01.08.2020

09.03.2020

30.11.2019

30.11.2019

24.09.2019

15.07.2019

17.04.2019

15.01.2019

28.11.2018

10.11.2018

17.09.2018

04.08.2018

31.07.2018

06.05.2018

06.05.2018

06.05.2018

06.05.2018

02.04.2018

06.03.2018

24.01.2018

01.10.2017

30.07.2017

30.07.2017

14.03.2017

07.12.2016
Iker Casillas

Iker Casillas

18.10.2016

18.10.2016

18.10.2016
Iker Casillas nach Spaniens Niederlage gegen Italien

Iker Casillas nach Spaniens Niederlage gegen Italien

Casillas verabschiedet sich aus der spanischen Nationalmannschaft ohne bei der EURO-2016 auch nur eine einzige Minute auf dem Platz gestanden zu haben. (27.06.2016)
27.06.2016

06.06.2016

06.06.2016
Europarekord!

Europarekord!

Im Freundschaftsspiel gegen Rumänien stellt Iker Casillas mit seinem 166 Einsatz für die spanische Nationalelf den Europarekord des Letten Vitalijs Astafjevs ein. (27.03.2016)
27.03.2016
Geburtstag 20.05.

Geburtstag 20.05.

1981 Torhüter Iker Casillas, Welt- und Europameister, Champions-League-Sieger sowie fünfmaliger Welttorhüter, kommt im spanischen Móstoles zur Welt.
27.03.2016
Im Nachsetzen

Im Nachsetzen

Den ersten Abschluss von Dortmunds Łukasz Piszczek (l.) kann Porto-Keeper Iker Casillas (12) am 18. Februar noch parieren. Im Nachsetzen nickt der Pole jedoch ein.
18.02.2016
Im Netz

Im Netz

Am 18. Februar 2016 zappelt das Leder nach einem Kopfball von BVB-Spieler Łukasz Piszczek (r.) im Tor. Porto-Torwart Iker Casillas ist chancenlos.
18.02.2016

18.02.2016
Bitterer Moment

Bitterer Moment

Nachdem im EM-Qualifikationsspiel gegen Luxemburg in der 10. Minute schon Teamkollege David Silva verletzt vom Platz musste, erwischt es in der 34. Minute auch noch den spanischen Stürmer Morata. (09.10.2015)
09.10.2015
Erleichterung

Erleichterung

Porto-Keeper Iker Casillas freut sich sichtlich über den Sieg seiner Mannschaft gegen den FC Chelsea in der Gruppenphase der UEFA Champions League. (29.09.2015)
29.09.2015

13.07.2015

12.07.2015
Die erneute Führung

Die erneute Führung

2:1 für Schalke, unglaublich - das Wunder ist zum Greifen nah! Klaas Jan Huntelaar bringt die Königsblauen während des Achtelfinal-Rückspiels in der Champions-League-Saison 2014/2015 gegen Real Madrid erneut in Führung. (10.3.2015)
10.03.2015
Flugshow

Flugshow

Iker Casillas fliegt für Real im CL-Spiel gegen Schalke 04 über den Rasen (10.03.2015).
10.03.2015

31.08.2014
Erneuter Patzer gegen Chile

Erneuter Patzer gegen Chile

Er weiß es wohl selbst: Nach bereits zwei Fehlern im ersten Gruppenspiel der WM 2014 gegen die Niederlande, schießt Iker Casillas auch gegen Chile mit einer misslungenen Faustabwehr einen dicken Bock und ermöglicht so die 2:0-Führung für die Südamerikaner.
18.06.2014
Schluss! Aus! Vorbei!

Schluss! Aus! Vorbei!

Welt- und Europameister Spanien verabschiedet sich bei der WM in Brasilien sang- und klanglos schon nach dem zweiten Gruppenspieltag aus dem Turnier. Iker Casillas, Fernando Torres und Andres Iniesta schleichen nach dem Abpfiff wie geprügelte Hunde vom Platz. (18.06.2014)
18.06.2014
Aufbauende Worte

Aufbauende Worte

Einen Tag nach dem Debakel gegen die Niederlande (1:5) spricht der spanische Nationaltrainer Vicente del Bosque (l.) mit seinem Keeper Iker Casillas. Dabei muss er Aufbauarbeit leisten: San Iker hat gegen die Oranje alles andere als seinen besten Tag erwischt. (14.6.2014)
14.06.2014
Ein Tor, das keines sein darf

Ein Tor, das keines sein darf

Stefan de Vrij (l.) köpft im ersten Gruppenspiel der Niederlande bei der WM 2014 gegen Spanien zum 3:1 ein. Ein zweifellos irreguläres Tor, wird Spaniens Keeper Casillas von van Persie (m.) doch klar im Fünfmeterraum behindert (13.06.2014).
13.06.2014
Untergang im orangefarbenen Meer

Untergang im orangefarbenen Meer

Spaniens Schlussmann Iker Casillas (v.l.) möchte am liebsten im Boden versinken. Soeben kassierte der Titelverteidiger im ersten Gruppenspiel der WM 2014 das 1:5 gegen die Niederlande (13.06.2014).
13.06.2014
Katz und Maus

Katz und Maus

Einmal mehr hat Torhüter Iker Casillas (r.) im ersten Gruppenspiel der Spanier bei der WM 2014 das Nachsehen und muss mitansehen, wie Arjen Robben zum 5:1 für die Niederlande vollendet (13.062014).
13.06.2014

13.06.2014
Dicker Bock von Casillas

Dicker Bock von Casillas

Weil Reals Iker Casillas (l.) bei einem Kopfball von Diego Godín zu weit vor dem Tor stand, kann der Schlussmann den Ball nicht mehr rechtzeitig vor der Torlinie stoppen. Es ist das 1:0 für die "Rojiblancos" im CL-Finale 2014.
24.05.2014
Die Führung für Atlético

Die Führung für Atlético

Diego Godín (r.) springt höher als Sami Khedira und der Ball fliegt Richtung Tor. Reals Keeper Casillas (l.) sieht das Unheil kommen, wird den Ball aber nicht mehr vor der Torlinie stoppen können. Es ist das 1:0 für die "Rojiblancos" im CL-Finale 2014.
24.05.2014
Endlich die Nr. 10!

Endlich die Nr. 10!

Nach dem 4:1-Sieg im Champions-League-Finale 2014 gegen Atlético Madrid darf Real-Kapitän Iker Casillas die Trophäe hochstemmen. Zum in Madrid langersehnten zehnten Mal wird diese Ehre einem Real-Kapitän zuteil.
24.05.2014
Rekordspieler

Rekordspieler

24.05.2014
Glanztat von Casillas

Glanztat von Casillas

Wenig Minuten vor Spielende hatte Mario Götze (2.v.r.) nach gutem Zuspiel eines Teamkollegen noch einmal eine Großchance auf den Ausgleich. Doch Iker Casillas (2.v.l.) ist blitzschnell unten und wehrt den Ball mit einem tollen Reflex ab. Damit sicherte er Real Madrid am Ende den 1:0-Sieg im CL-Halbfinal-Hinspiel. (23.04.2014)
23.04.2014

16.04.2014
Bartra schlägt zurück

Bartra schlägt zurück

Bis zur 68. Minute liegt Real in Front, ehe Barca-Youngster Marc Bartra zum 1:1-Ausgleich der Blaugranas einnickt und seinem Team neue Hoffnung auf den Pokaltriumph beschert. Casillas kann sich im Tor noch so lang machen, eine Chance an den Ball zu kommen hat er trotzdem nicht. (16.04.2014)
16.04.2014
Der erste Streich

Der erste Streich

Nach einer folgenschweren Kopfballrückgabe von Reals Innenverteidiger Pepe schaltet Marco Reus im Viertelfinal-Rückspiel am schnellsten, schnappt sich den Ball, lässt Keeper Iker Casillas aussteigen und netzt zum 1:0 für den BVB ein. (08.04.2014)
08.04.2014
Auf dem Weg zum 3:0?!

Auf dem Weg zum 3:0?!

Nein! Es war nicht der Tag des Henrikh Mkhitaryan! Der Armenier (re.) vergab gleich drei dicke Chancen für den BVB und hätte die Dortmunder beim 2:0-Rückspielsieg im CL-Viertelfinale 2013/14 gegen Real Madrid zum Weiterkommen schießen können. Nach toller Vorarbeit von Marco Reus umkurvt der Armenier Fabio Coentrao und Keeper Iker Casillas, setzt den Ball dann aber aus kurzer Distanz an den kurzen Pfosten. (8.4.2014)
08.04.2014
Glanzparade von Casillas!

Glanzparade von Casillas!

Das Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel hätte vielleicht einen anderen Verlauf genommen, wenn Julian Draxler (r.) den Ball freistehend an Real Madrids Keeper Iker Casillas vorbeigebracht hätte. Doch der Real Keeper pariert überragend und verhindert so d
26.02.2014
Die Startelf von Real im Rückspiel des Copa del Rey Halbfinals

Die Startelf von Real im Rückspiel des Copa del Rey Halbfinals

Die "Königlichen" gingen mit einem 3:0-Vorsprung in das Rückspiel im Halbfinale der Copa del Rey gegen Atlético. Und auch in dieser Partie sollten die Mannen von Carlo Ancelotti die Oberhand bewaren. (11.02.2014)
11.02.2014
Iker Casillas führt Real Madrid als Kapitän aufs Feld

Iker Casillas führt Real Madrid als Kapitän aufs Feld

Im Ligabetrieb bevorzugt Real-Coach Carlo Ancelotti Diego López. In der Copa del Rey kommt Real-Legende Iker Casillas (2.v.l.) regelmäßig zum Einsatz. Hier führt er die "Königlichen" gegen Miguel Flaño (3.v.r.) im Pokal-Achtelfinale aufs Feld. (09.01.2014)
09.01.2014
Casillas hatte gegen Südafrika alle Hände voll zu tun

Casillas hatte gegen Südafrika alle Hände voll zu tun

Iker Casillas (m.) ist in der Nationalmannschaft nach wie vor die unumstrittene Nummer 1. Im Freundschaftsspiel gegen Südafrika hatt der Routinier mehr zu tun, als ihm lieb war. Auch weil Nacho Monreal (r.) seinem Gegenspieler zu viel Platz ließ. (19.11.2013)
19.11.2013

06.11.2013

05.11.2013
Klein gegen gaaaanz groß!

Klein gegen gaaaanz groß!

Man lernt nur von den Besten! Im Oktober 2013 beschert Keeper Iker Casillas dem Nachwuchs der Fußballzunft ein ganz besonderes Erlebnis, als er sich mit den aufstrebenden Talenten der Hyundai Masterclass misst.
17.10.2013
Bankdrücker

Bankdrücker

Iker Casillas fand sich in der Saison 2012/2013 überraschend auf der Bank von Real Madrid wieder. Der Trainer der Königlichen, Jose Mourinho, zog Diego López dem spanischen Nationalkeeper vor.
26.08.2013
In den Nachthimmel...

In den Nachthimmel...

...jagte Leonardo Bonucci (r.) seinen Elfmeter im Halbfinale des Confed-Cups 2013 gegen Spanien und dessen Torwart Iker Casillas. Der italienische Verteidiger war somit der einzige, der im Elfmeterschießen scheiterte. Nachdem es nach 120 Minuten 0:0 gestanden hatte, nutzte Jesus Navas den Fehlversuch von Bonucci und schoß Spanien ins Finale.
27.06.2013
Da hilft auch der schönste Hechtsprung nichts

Da hilft auch der schönste Hechtsprung nichts

Iker Casillas konnte sich im Spiel des Confed-Cups 2013 gegen Uruguay so lang machen wie er wollte. Luis Suárez zirkelte einen direkten Freistoß so gekonnt über die Mauer, dass das Leder knapp neben dem linken Pfosten einschlug und Casillas nur hinterher fliegen konnte . (16.06.2013)
16.06.2013
Von Beginn an nur auf der Bank: Iker Casillas

Von Beginn an nur auf der Bank: Iker Casillas

Der spanischer Nationaltorhüter und Real Legende Iker Casillas muss sich nach einer längeren Verletzungspause und der Verpflichtung von Diego López im Winter weiter gedulden in die Startelf zurückzukehren. Diego López befindet sich in einer ausgezeichneten Form, weshalb Mourinho weiter auf die Nummer 25 setzt. (06.04.2013)
06.04.2013
Mannschaft des Jahres 2012

Mannschaft des Jahres 2012

Die FIFA kürte im Januar 2013 in Zürich die Mannschaft des vergangenen Jahres. Darin standen ausschließlich Spieler aus der Primera División: (zweite Reihe v.l.n.r.) Cristiano Ronaldo, Marcelo, Sergio Ramos, Piqué, Dani Alves, Iker Casillas, Radamel Falcao, Lionel Messi, Iniesta, Xavi, Xabi Alonso. (07.01.2013)
07.01.2013
Trost vom Altmeister

Trost vom Altmeister

Nachdem Antonio Adán (l.) in der Liga gegen Real Sociedad endlich einmal von Beginn an ran durfte, macht sich der Keeper diesen Traum selbst kaputt. Adán wird nach einem Foul in der sechsten Spielminute des Feldes verwiesen, und Casillas (r.) musste schneller als es ihm lieb war einen Kaltstart hinlegen. (06.01.2013)
06.01.2013
Wenn Bilder lügen

Wenn Bilder lügen

Der erste Schein täuscht: Nicht Mario Götze (2.v.l.) trifft hier zur erneuten Führung des BVB bei Real Madrid im Champions-League-Gruppenspiel. Arbeloa (verdeckt) ist vor ihm am Ball und spitzelt die Kugel über Iker Casillas hinweg ins Netz. (06.11.2012)
06.11.2012

26.10.2012
Sara Carbonero

Sara Carbonero

04.10.2012
Jahresversammlung der Torhüter von Real Madrid

Jahresversammlung der Torhüter von Real Madrid

Nachwuchskeeper Jesús Collado (l.) schaut seinem großen Vorbild Iker Casillas (m.) beim Spiel mit dem Ball zu. Antonio Adán (r.) erwartet gespannt den nächsten Schuss aufs Tor. (01.08.2012)
01.08.2012
Partywütige Spanier

Partywütige Spanier

Ausgelassen feierte die spanische Nationalmannschaft ihren zweiten EM-Titel auf den Straßen Madrids (02.07.2012).
02.07.2012
EM-Finale 2012: Spaniens Startelf

EM-Finale 2012: Spaniens Startelf

Hintere Reihe (v.l.n.r.): Casillas, Arbeloa, Xabi Alonso, Sergio Ramos, Busquets, Pique. Vordere Reihe: David Silva, Iniesta, Xavi, Fabregas, Jordi Alba. (01.07.2012)
01.07.2012
EM-Finale 2012: Casillas rettet vor Balotelli

EM-Finale 2012: Casillas rettet vor Balotelli

Etwas unorthodox klärt Iker Casillas (Mitte) vor Mario Balotelli (li.). Sergio Ramos (re.) muss nicht mehr eingreifen. (01.07.2012)
01.07.2012
EM-Finale 2012: Spanien jubelt wie vier Jahre zuvor

EM-Finale 2012: Spanien jubelt wie vier Jahre zuvor

Ein gewohntes Bild: Spaniens Nationalmannschaft nimmt zum dritten Mal in vier Jahren einen wichtigen Pokal entgegen. (01.07.2012)
01.07.2012
Geschafft

Geschafft

Die spanischen Nationalspieler Iker Casillas, Fernando Llorente, Pepe Reina und Gerard Piqué (v.r.n.l.) feiern nach dem 4:0-Erfolg gegen Italien im EM-Endspiel 2012 die erfolgreiche Verteidigung des Europameistertitel. Ein historischer Moment. Das war zuvor keinem Land gelungen. (1.7.2012)
01.07.2012
Real Madrid ist Europameister

Real Madrid ist Europameister

Die Spieler Iker Casillas (u.l.), Álvaro Arbeloa (u.m.), Xabi Alonso (u.r.), Raúl Albiol (o.l.) und Sergio Ramos (o.r.) präsentieren stolz die Coupe Henri-Delaunay, den Pokal des Europameisters. (01.07.2012)
01.07.2012
Europameister

Europameister

Die spanische Nationalmannschaft ist am Ziel: Nach einem deutlichen Finalsieg gegen Italien ist die Furia Roja zum zweiten Mal in Folge Europameister. (1.7.2012)
01.07.2012

01.07.2012
Das Quentchen Pech im Elfmeterschießen

Das Quentchen Pech im Elfmeterschießen

Bruno Alves (o.) läuft an und hämmert den Ball vom Punkt an die Unterkante der Latte. Die widwerspenstige Kugel springt jedoch zurück ins Feld und Keeper Iker Casillas zieht mit den Spaniern ins Finale der EM 2012 ein.
27.06.2012
EM 2012: Frankreich drängt ohne Erfolg

EM 2012: Frankreich drängt ohne Erfolg

Kopf und Kragen muss Casillas (2.v.l.) gegen Jérémy Menez (li.) riskieren, Jordi Alba und Sergio Ramos (re.) sichern ab. Die Bemühungen der Franzosen in der zweiten Halbzeit werden nicht belohnt, Spanien zieht mit einem 2:0 ins Halbfinale ein. (23.06.2012
23.06.2012
Elfmeter Nummer zwei?

Elfmeter Nummer zwei?

Kurz vor Schluss fast die Führung für die Kroaten. Doch Vedran Corluka wird beim Kopfballversuch fast das Trikot ausgezogen. Die Pfeife blieb erneut stumm.
18.06.2012
Wieder am Ball...

Wieder am Ball...

Sara Carbonero, Freundin von Spaniens Torhüter Iker Casillas, ist erneut für einen TV-Sender am Spielfeldrand im Einsatz.
18.06.2012
Das 1:0 gegen Spanien

Das 1:0 gegen Spanien

Antonio Di Natale erzielt bei der Euro 2012 nach seiner Einwechslung in der 60. Minute das 1:0 gegen Spanien. Iker Casillas hat bei dem Schlenzer des Italieners nicht den Hauch einer Chance.
10.06.2012
Zwei Welttorhüter unter sich

Zwei Welttorhüter unter sich

Nach dem 1:1-Unentschieden zwischen Spanien und Italien bei der Vorrunde der EM 2012 gratulieren sich die Teams sowie die beiden Weltklasse-Keeper Iker Casillas (vorne links) und Gianluigi Buffon zu einem tollen Spiel.
10.06.2012

14.05.2012
Heilige und Götter

Heilige und Götter

Madrids Keeper "San" Iker Casillas feiert den Meistertitel 2012 am Plaza de Cibeles. Dabei entpuppt sich auch die Statue der Göttin Kybele als heimliche Anhängerin der Königlichen.
03.05.2012
San Iker grüßt das Volk

San Iker grüßt das Volk

Iker Casillas feiert die gewonnene Meisterschaft mit den Fans von Real Madrid im Sommer 2012.
03.05.2012
Champions-League-Halbfinale 2012

Champions-League-Halbfinale 2012

Die Mannschaft von Real Madrid vor dem Spiel gegen Bayern München im Santiago Bernabéu.
25.04.2012
Ribery trifft gegen Madrid

Ribery trifft gegen Madrid

Im Hinspiel des CL-Halbfinals 2012 trifft Franck Ribéry zum 1:0 für den FCB gegen Real Madrid. Die Bayern gewinnen das Hinspiel mit 2:1 und können sich gute Hoffnungen auf das Finale in der heimischen Arena machen. (17.4.2012)
17.04.2012
Hauptsache drin!

Hauptsache drin!

Mario Gomez befördert den Ball in der 90. Minute des Halbfinal-Hinspiels der Champions-League-Saison 2011/12 in der 90. Minute irgendwie ins Tor und macht den 2:1-Sieg der Bayern perfekt.
17.04.2012

09.02.2012
Großer Fight im Camp Nou

Großer Fight im Camp Nou

Fragend schaut Iker Casillas während des Pokalspiels FC Barcelona - Real Madrid am 25. Januar 2012 zum Schiedsrichter-Assistenten. Pepe (re.) und Alexis Sanchez scheint die vorangegangene Situation nicht so sehr aufzuregen.
25.01.2012
Iker Casillas mit Freundin Sara Carbonero

Iker Casillas mit Freundin Sara Carbonero

Im Mai 2011 ließ sich Real-Keeper Iker Casillas gemeinsam mit seiner Freundin Sara Carbonero beim Madrid Open Tennisturnier blicken.
08.05.2011
Endlich wieder ein Titel

Endlich wieder ein Titel

Nach dreijähriger Durststrecke konnte Real Madrid mit dem Copa del Rey im April 2010 endlich wieder einen Titel einfahren. Iker Casillas (re.) und Sergio Ramos feiern den Sieg über den Erzrivalen aus Barcelona. (20.04.2011)
19.04.2011
Campeones!

Campeones!

Nach turbulenten 120 Minuten setzen sich Real Madrid und Iker Casillas im Copa-del-Rey-Finale 2011 mit 1:0 gegen den FC Barcelona durch und stemmen den begehrten Pokal in die Höhe.
19.04.2011
Iker Casillas wurde 1999 mit U20-Weltmeister

Iker Casillas wurde 1999 mit U20-Weltmeister

11.12.2010
Das 2:0

Das 2:0

Im Getümmel reagiert Pedro am schnellsten und markiert das 2:0 für den FC Barcelona im Clásico am 13. Spieltag der Primera-División-Saison 2010/2011 gegen Real Madrid. (29.11.2010)
29.11.2010
Kleiner Plausch am Rande

Kleiner Plausch am Rande

Völlig entspannt geht es in der Saisonvorbereitung Reals im Sommer 2010 zu. Offensivmann Kaka und Keeper Casillas (re.) fachsimpeln vermutlich über die kommende Saison. (03.08.2010)
03.08.2010

15.07.2010

12.07.2010
Blatter überreicht Casillas den WM-Pokal

Blatter überreicht Casillas den WM-Pokal

Der Höhepunkt einer großen Karriere: Nach dem 1:0-Finalsieg über die Niederlande bekommt Spaniens Kapitän Iker Casillas den Pokal überreicht. (11.07.2010)
11.07.2010
Hab den Ball!

Hab den Ball!

Iker Casillas muss schon hoch hinaus, um sich im WM-Finale 2010 gegen die Niederlande das Spielgerät zu sichern. Carlos Puyol und Robin van Persie müssen nicht mehr eingreifen.
11.07.2010
Spanien ist Weltmeister!

Spanien ist Weltmeister!

Im Moment des Schlusspfiffs fällt alle Anspannung von Spaniens Keeper Iker Casillas und seinem Abwehrchef Puyol ab. Spanien schlug die Niederlande im WM-Finale 2010 mit 1:0 n. V. und wurde erstmals in der Geschichte Weltmeister.
11.07.2010
WM-Finale 2010: Robben vergibt eine Großchance

WM-Finale 2010: Robben vergibt eine Großchance

Arjen Robben (r.) kann es nicht fassen - soeben hat er die große Chance zur Führung auf dem Fuß gehabt - und vergeben. Teamkollege van Persie (li.) leidet ebenfalls, Casiilas und Puyol weniger. (11.07.2012)
11.07.2010
Weltmeister Spanien

Weltmeister Spanien

Am 11.07.2010 feiern die Spanier in Südafrika ein historisches Ereignis: Die Iberer gewinnen durch ein 1:0 gegen die Niederlande den ersten Weltmeistertitel für ihr Land. (11.7.2010)
11.07.2010
WM-Viertelfinale 2010: Paraguay - Spanien

WM-Viertelfinale 2010: Paraguay - Spanien

In der 89. Spielminute hatte Roque Santa Cruz (r.) die Riesenchance zum Ausgleich. Iker Casillas (l.) hatte einen Schuss von Barrios nur abprallen lassen, doch Santa Cruz konnte aus nächster Nähe den Ball nicht an Casillas vorbeilegen. Piqué (m.) kam ohnehin zu spät. (03.07.2010)
03.07.2010
Zur Stelle

Zur Stelle

Real Madrids Keeper Iker Casillas ist zur Stelle und fängt den Ball ab, bevor Xavi vom FC Barcelona drankommen kann. (29.11.2009)
29.11.2009
Für die eigene Lässigkeit bestraft

Für die eigene Lässigkeit bestraft

Am 21.04.2009 traf Real Madrid auf den kleinen Nachbarsclub Getafe CF. Beim Stand von 2:2 drehte Madrids Verteidiger Pepe kurz vor Spielende durch und trat seinen am Boden liegenden Gegenspieler. Den fälligen Strafstoß schoss Casquero jedoch mit der gechippten Panenka-Variante direkt in die Arme von Iker Casillas. Dessen schneller Abwurf zu Gonzalo Higuain führte zum 3:2-Siegtreffer für Real.
05.03.2009
Europameister!

Europameister!

Iker Casillas und die spanische Nationalmannschaft feiern den EM-Titel 2008 im Wiener Ernst-Happel-Stadion.
29.06.2008

29.06.2008
Der Held von Wien

Der Held von Wien

EM-Viertelfinale 2008 im Wiener Ernst-Happel-Stadion: Iker Casillas pariert im Elfmeterschießen gegen Antonio Di Natale den zweiten Elfmeter der Italiener und bereitet so den Weg dafür, dass Spanien später an gleicher Stätte den Titel holen kann.
24.06.2008
Im Trainingslager der "Furia Roja"

Im Trainingslager der "Furia Roja"

Obwohl Palop (m.) für seine Vereine Valencia und Sevilla stets gute Leistungen brachte, spielte er in der spanischen Nationalmannschaft nie die große Rolle, da seine Konkurrenten noch stärker waren. Hier trainiert der Keeper vor der EM 2008 mit Pepe Reina (l.) und Iker Casillas (r.). (07.06.2008)
07.06.2008

19.05.2008
Werder schlägt Real

Werder schlägt Real

In der Champions-League-Gruppenphase 2007 lassen die Bremer Real Madrid kaum eine Chance. Aaron Hunt trifft zum zwischenzeitlichen 3:1 gegen Iker Casillas, am Ende heißt es 3:2. (28.11.2007)
28.11.2007
Nummer 30

Nummer 30

Iker Casillas und Fabio Capello präsentieren den Fans von Real Madrid im Juni 2007 die Meisterschaftstrophäe. Bereits zum 30. Mal bejubeln die Königlichen an diesem Tag den nationalen Titelgewinn.
18.06.2007
Mit Mann und Maus nach vorn

Mit Mann und Maus nach vorn

Im Achtelfinal-Rückspiel zwischen Real Madrid und dem FC Bayern werfen die Spaniern beim Stand von 1:2 kurz vor Schluss alles nach vorne. Auch Iker Casillas schleicht sich in den 16er von Oliver Kahn. Am Ende hilft alles nichts - der FCB gewinnt und zieht in die nächste Runde ein. (07.03.2007)
07.03.2007
Endlich!

Endlich!

Spaniens Nationalkeeper Iker Casillas bejubelt den 1:1-Ausgleich von Raúl im WM-Vorrundenspiel 2006 gegen Tunesien. (19.06.2006)
19.06.2006
Trio infernale

Trio infernale

Im Sommer 2003 rüstet Real Madrid seinen Kader mit einem weiteren prominenten Namen auf. Neben Keeper Iker Casillas und Luís Figo trägt nun auch David Beckham das Trikot der Königlichen.
03.08.2003
Schluss, aus, vorbei!

Schluss, aus, vorbei!

Die spanische Nationalmannschaft und Keeper Iker Casillas verabschieden sich bei der WM 2002 bereits im Viertelfinale aus dem Turnier. Im Elfmeterschießen unterliegen die Europäer Co-Gastgeber Südkorea.
22.06.2002
Shakehands vorm Anpfiff

Shakehands vorm Anpfiff

Bixente Lizarazu (re.) und Giovane Elber schütteln vor dem Halbfinale der Champions League 2000/01 die Hände von Iván Helguera (li.) und Iker Casillas. Elber wird 55 Minuten später das Semifinale mit seinem Treffer zugunsten der Bayern entscheiden. (01.05
01.05.2001
Hochkonzentriert...

Hochkonzentriert...

...erwartet Real-Keeper Iker Casillas im Champions-League-Finale 2000 den nächsten Angriff des FC Valencia.
24.05.2000
Mit großen Ohren...

Mit großen Ohren...

...lauscht der junge Iker Casillas Ende der 90er-Jahre den Anweisungen der Real-Trainer.
02.10.1998

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000

00.00.0000
Iker Casillas
Iker Casillas nach Spaniens Niederlage gegen Italien
Europarekord!
Geburtstag 20.05.
Im Nachsetzen
Im Netz
Bitterer Moment
Erleichterung
Die erneute Führung
Flugshow
Erneuter Patzer gegen Chile
Schluss! Aus! Vorbei!
Aufbauende Worte
Ein Tor, das keines sein darf
Untergang im orangefarbenen Meer
Katz und Maus
Dicker Bock von Casillas
Die Führung für Atlético
Endlich die Nr. 10!
Rekordspieler
Glanztat von Casillas
Bartra schlägt zurück
Der erste Streich
Auf dem Weg zum 3:0?!
Glanzparade von Casillas!
Die Startelf von Real im Rückspiel des Copa del Rey Halbfinals
Iker Casillas führt Real Madrid als Kapitän aufs Feld
Casillas hatte gegen Südafrika alle Hände voll zu tun
Klein gegen gaaaanz groß!
Bankdrücker
In den Nachthimmel...
Da hilft auch der schönste Hechtsprung nichts
Von Beginn an nur auf der Bank: Iker Casillas
Mannschaft des Jahres 2012
Trost vom Altmeister
Wenn Bilder lügen
Sara Carbonero
Jahresversammlung der Torhüter von Real Madrid
Partywütige Spanier
EM-Finale 2012: Spaniens Startelf
EM-Finale 2012: Casillas rettet vor Balotelli
EM-Finale 2012: Spanien jubelt wie vier Jahre zuvor
Geschafft
Real Madrid ist Europameister
Europameister
Das Quentchen Pech im Elfmeterschießen
EM 2012: Frankreich drängt ohne Erfolg
Elfmeter Nummer zwei?
Wieder am Ball...
Das 1:0 gegen Spanien
Zwei Welttorhüter unter sich
Heilige und Götter
San Iker grüßt das Volk
Champions-League-Halbfinale 2012
Ribery trifft gegen Madrid
Hauptsache drin!
Großer Fight im Camp Nou
Iker Casillas mit Freundin Sara Carbonero
Endlich wieder ein Titel
Campeones!
Iker Casillas wurde 1999 mit U20-Weltmeister
Das 2:0
Kleiner Plausch am Rande
Blatter überreicht Casillas den WM-Pokal
Hab den Ball!
Spanien ist Weltmeister!
WM-Finale 2010: Robben vergibt eine Großchance
Weltmeister Spanien
WM-Viertelfinale 2010: Paraguay - Spanien
Zur Stelle
Für die eigene Lässigkeit bestraft
Europameister!
Der Held von Wien
Im Trainingslager der "Furia Roja"
Werder schlägt Real
Nummer 30
Mit Mann und Maus nach vorn
Endlich!
Trio infernale
Schluss, aus, vorbei!
Shakehands vorm Anpfiff
Hochkonzentriert...
Mit großen Ohren...